Home Über mich Leseprobe Aktuelles Kontakt Links
Schlaflied. Der blaue Vogel der Nacht Pickt die letzten Lichtkrumen Aus den Zweigen. Breitet seine Schwingen sacht Über der Sonne Schlaf. Wiegt den Silbermond Auf seinem Rücken im Sternenreigen. Und singt in deinen Träumen. Der blaue Vogel der Nacht Wacht in den Bäumen Der schlafenden Kinder Bis der Morgen lacht.
Leseprobe 6
© Patricia Falkenburg 2015
Leseproben: Archiv Projekt Niemandslieder Projekt Treibgut: Migrationsgedichte
Leseprobe Lyrik und Bild Patricia Falkenburg